Maxfactor facefinity all day flawless 3 in 1 foundation 40 Light Ivory - Review

3. September 2014



Eine Neue Foundation ist bei mir eingezogen : Die MaxFactor Facefinity all day flawless Foundation. Ich bin ja ein kleiner suchti , wenn es um Helle Foundation geht ;) Hier könnt ihr nochmal den vergleich zu den Hellsten die ich besitze nachlesen LINK
Ich habe diese Foundation geliebäugelt und habe mich gewundert das ich sie noch nicht kannte , bzw das ich noch nicht zu ihr gegriffen habe , weil sie in dem Flakon doch recht dunkel aussah.
Aber das Täuscht !

Sie hat keine hohe Deckkraft , ich würde sie als mittel einstufen, das reicht aber vollkommen aus.  Der Geruch ist Neutral , also nichts unangenehmes was mir in die Nase steigt. 
Die Konsistenz ist flüssig , was ich als sehr gut finde. Sie ist sehr ergiebig. 

Sie soll ein all in one wunder sein , Primer , Concealer und Foundation in einem. Naaaaja.... also sie hält bei meiner ehr Öligen haut recht gut , womit ich z.b bei der MAC Studio Fix in letzter zeit Probleme habe.



Einmal die Facefinity im vergleich zu den beiden Foundations von mir : Maxfactor Soft resistant makeup in 1 Light und MAC Studio Fix Fluid in NW10


Der Vergleich zeigt wie schön Hell die Foundation ist ! ( leider sieht die 1 Light von Maxfactor relativ dunkel auf dem bild aus , aber sie ist mit der Mac vergleichbar )

Preislich liegt sie bei ca. 14 € , also vollkommen tragbar , denn sie scheint sehr ergiebig zu sein :)


3 Kommentar(e) ♥:

Kommentar veröffentlichen