Neue Rockabilly - 50's Kleider

4. Juli 2013


In meinen Kleiderschrank sind neue Kleider eingezogen , die ich euch mal gerne vorstellen möchte.
Das erste Kleid ist Eine Art No-Name Neckholder Kleid.
Das kleid Findet ihr hier LINK
Es ist ein ziemlich Ausgefallenes model und Print- Technisch total verrückt ! Es hat wie ich finde eine süße Art und ist für 50ger Jahre Kleider auch Kurz. Jedoch finde ich diese länge ziemlich gut. Man kann es mit einem Petticoat Tragen , es ist jedoch nicht Notwendig ! Es sieht auch so ziemlich gut aus :)
Der Schnitt ist vorteilhaft und Betont Kurven. Für mich ist das kleid wie gemacht. Bestellt habe ich es Jedoch eine Größe größer als gewohnt.
Besonders gut ist es für Leute so wie mich gedacht die mehr Oberweite haben.

















Das zweite Kleid ist ein Waschechtes 50ger Jahre Kleid. Es ist von meiner Lieblings-Kleider Marke Lindy Bop . Jedoch bin ich mit diesem Kleid nicht zu 100% zufrieden , weil ich finde das es sehr an den seiten einschneidet ( wie man sehr schön am bild erkennen kann ;) ) Bestellt habe ich es mir in meiner normalen Größe . Der Stoff von Lindy Bop kleidern ist wie ich finde immer qualitativ sehr gut und ich kann die marke immer empfehlen.
Ein weiterer störpunkt an dem kleid ist nicht nur die länge ( seeehr lang für kleine Frauen wie mich 1,58m ) sonder auch das Schleifchen an der Seite , was auf den Fotos wunderbar präsentiert wird , aber wenn es ankommt schlaff runterhängt. Es ist Pechschwarz , nur wenige rote nähte sind zu sehen. Bestellt habe ich es hier LINK , meine Farbe ist jedoch ausverkauft ?!?! Noch vor ca. 10 Minuten war noch eins in schwarz und Rosa da ....
Es macht auch wirklich ein schönes Dekolleté ;)










Nochmal ein Herzliches Dankeschön an Preis.de die mich als Sponsoren mit einen 60€ Gutschein unterstützt haben. Bei Preis.de findet ihr diverse Gutscheine und könnt Preise vergleichen. 

2 Kommentar(e) ♥:

jeansi. schrieb am 4. Juli 2013 um 13:38 folgenden Kommentar:

Das zweite kleid ist echt richtig schön :)

Vscream schrieb am 4. Juli 2013 um 20:18 folgenden Kommentar:

wie kann man nur so verdammt hübsch sein *-*

Kommentar veröffentlichen