Wer braucht schon ein Smartphone ?

26. Dezember 2012


Ich bin ehrlich , ich finde es immer eine Frechheit wie viel so ein Mini-gerät eigentlich immer kosten muss. Smartphones wurden zum Zwang und nichts geht mehr ohne. Nein ein Mensch ist ohne nicht mehr Lebensfähig. Wie konnten die Leute früher überhaupt ohne Smartphone überleben oder geschweige denn Ohne Handy ?
Heutzutage hat sogar ein kleiner 12 jähriger hosenscheißer ein Besseres Handy als ich , weil er schon in der Grundschule den Gruppenzwang verfallen ist. Ein Iphone muss her und die die Eltern müssen blechen und für so ein kleinen kleinen kasten zahlt man gerne auch mal mehr als für ein Laptop oder sogar den Halben Monatslohn . nur damit der liebe kleine Angry Birds zocken kann und auf Facebook all das über lebenswichtige wie z.B das er grade einen Döner gegessen hat berichten kann.
Ich habe wirklich lange ohne so ein Teil überlebt , keine Frage einiges ist nützlich aber deswegen will ich doch nicht so viel geld ausgeben ? Somit habe ich mir vorhin mein Sony Xperia Tipo bestellt . Ein Günstiges Smartphone mit Android 4.0. Reicht ! Und das hohle ich mir auch nur wegen Whatsapp .... Traurig....
Ich hoffe ich verkaufe nicht meine Seele :(

5 Kommentar(e) ♥:

.She believes in destiny. schrieb am 27. Dezember 2012 um 00:14 folgenden Kommentar:

ich habe zu weihnachten auch mein 1. smartphone bekommen und natürlich ist es cool, aber ich hänge genauso wenig davor, wie bei meinem alten.
mal ne sms schreiben oder telefonieren. Das wars^^

Sibel schrieb am 27. Dezember 2012 um 00:51 folgenden Kommentar:

Ich surf mit meinem nur im Internet wenn ich unterwegs bin. App-Spiele nutz ich gar nicht... Bekam mein erstes Smartphone (Samsung Galaxy 1) vor 2,5 Jahren vom Freund zum Bday geschenkt. Bin sehr zufrieden damit. Bin aber mittlerweile am überlegen mir ein neues zu kaufen, dann überleg ich aber, dass es ja eigentlich noch einwandfrei funktioniert... Aber irgendwie kaufen sich alle mittlerweile jedes jahr ein neues Handy... Und obwohl mir meines derzeit noch reicht, bin ich auch am überlegen mir das neueste vom neuem zu kaufen.. Aber dann besinne ich mich doch eines besseren und schüttele über diesen Gedanken nur den Kopf... Hoffentlich verfalle ich dem am Ende nicht doch noch... Denn 600 Euro will ich bestimmt nicht für so ein kleines Teil ausgeben, was nach nem Jahr schon wieder veraltet ist ( und Vertrag mag ich nicht...)

Janina TheMermaid schrieb am 27. Dezember 2012 um 11:43 folgenden Kommentar:

Ich habe bisher noch kein smartphone ^^ ehrlich gesagt kann ich das nciht verstehen, warum man 12jährigen schon sowas schenken muss -.- find ich ehrlich gesagt echt übertrieben...aber das ist wohl heutzutage so...meine 11jährige schwester hat sogar fb und ich? ich will den scheiß nciht...ich habe es bis heute geschafft mich da nicht anzumelden! Und ich werde es auch nicht machen ;D wozu? Damit ich so eine scheiße lese wie "ich gehe jetzt pissen" nein danke :D Bei der ersten the voice of germany staffel hatte ich üerlegt mich dort anzumelden...weil ich schon gern mit den stars und den sängern schreiben wollte...aber iwie hab ich es dann doch nicht gemacht. Dann hab ich auch schon mal überlegt, weil eine Bloggerin oft bei eine fb seite sachen bestellt ...naja, ich kanns nicht...und das ist vllt auch besser so ^^

*zutext*

Mal sehen, wann ich das Geld habe mir ein neues Handy zu kaufen :) Aber ich werde sicherlich auch nicht iwie 50€im Monat dafür blechen O.O

lieben gruß, Janina

Amanie Del Rey schrieb am 27. Dezember 2012 um 14:16 folgenden Kommentar:

gott sei dank besitze ich kein handy :D

T. schrieb am 2. Januar 2013 um 21:31 folgenden Kommentar:

Habe für mein Schlaufon 90€ bezahlt, Versand war mit drin.
Es sieht toll aus, ist haaandy (im wahrsten Sinne), taugt sehr gut und wird auch die nächsten Jahre noch von mir genutzt werden.
Es ist echt doof, dass man immer das Gefühl kriegt, dass das alte Handy nicht mehr genug ist, weil man mithalten will.

Kommentar veröffentlichen