Hass.

19. Februar 2012

Aufrecht zu gehen , mit dem Kopf dem Himmel nah' das war niemals was was ich konnte.

Hagelsturm der Gefühle und Hass.
Das dumme Gefühl wirklich , wirklich recht gehabt zu haben und einfach nur verarscht worden zu sein.

GET THE FUCK OUT OF MY HEAD




Ich hab immer noch keine Zigarette angerührt.
Immer noch rauchfrei obwohl ich locker eine vertragen könnte. Dafür Fresse ich unmengen.

Negativer Nebeneffekt.


Hab sogar versucht heute Sport zu machen.
VERSUCHT.
Nach der ersten runde war mein Teppich plötzlich bequemer als alles andere und Luft fühlte sich so wichtig wie nie an.

Ich werde es wohl nicht schaffen eine tolle Figur zu kriegen.


Darauf erstmal ein Schluck Cola Zero.

Und ich renne rum und fühle mich :

2 Kommentar(e) ♥:

Johnny Carrera schrieb am 20. Februar 2012 um 07:02 folgenden Kommentar:

trainieren wird leichter wenn du etwas hast, das du mehr hasst als das training. denk daran beim trainieren und s geht vie einfacher. hab so über 1ß kilo im gedanken an meine ex, die dumme fotze, abgenommen :)

Pumkin Purr schrieb am 20. Februar 2012 um 11:02 folgenden Kommentar:

Hass kenne ich zu gut... -.-

Kommentar veröffentlichen