xoxo

8. Juni 2011

Die Welt mein Verließ ,

Einziger Trost :
- Alkohol
- Nikotin
- Koffein
Und die stärkste Droge. Meine Freunde.



Ich habe mein leben nun als Herausforderung angesehen , als ein Spiel. Das Game Over ist mein Ziel , nur ich spiele solange ich kann, bis zum bitteren Schluss. Mit jededem und allem . Nur euch , die wenigen die in meinem Herzen sind , die dürfen cheats benutzen. Ihr habt unendlich viele leben.
Der Rest ist mir egal. Ich möchte später mal sagen , das ich gelebt habe.
Einöde ist nicht das was ich brauche. Egal was kommt , egal. Wirklich egal. Es wird für mich sehr spannend. Ich setze jetzt auf keine regeln mehr.

Da bin ich wieder , wie ein kleiner Phönix.


Ich vermisse nur etwas , nur ich weiß nicht was ich vermisse. Vielleicht würde es mir bei meinen spielen weiterhelfen ? Herauszufinden was ich in meinem leben vermisse ? Das wird mein Endegegner sein , wenn ich soweit komme.


Mein leben wird abgefuckter und ich Liebe es.
Weil mich der Hass glücklich macht. ♥

0 Kommentar(e) ♥:

Kommentar veröffentlichen