Ich habe angst....

6. November 2010

...es nicht zu schaffen glücklich zu sein !

Es ist wirklich zum kotzen, es ist schon fast dramatisch wie ich mich fühle.
Und das Sogesehen ohne Grund , denn wenn man bedenkt so vielen gehst um soviel beschissener wie mir ! Sie haben schlimme Krankheiten , haben garkein Geld und leben sogar auf der Straße . Aber natürlich , nein ich meckere und nörgle.

ICH BIN EIN SCHEIßVERFICKTER P E R F E K T I O N I S T 

Ich möchte so gerne das mein leben "normal" verläuft und mein drang : " Alles muss jetzt sofort auf die Sekunde funktionieren - Ich und alle anderen haben perfekt zu sein - Fehler werden nicht geduldet " sich irgendeinmal abschaltet und ich mal einfach das Glück genießen kann.
Ich möchte so gerne einfach mal kein verficktes Problem zwischen mir und meinen Freund finden.
Ich möchte endlich mal kein Gottverdammtes Problem mit mir und meinen aussehen haben.


Woher kommt bloß mein drang ?! Woher kommt das streben nach der Perfektion ? 

Scheiß Medien. Scheiß Stars. Scheiß Photoshop. Scheiß Filme. Scheiß Bücher . Scheiß Leute die mir einreden wollen ihnen gehst perfekt

.

5 Kommentar(e) ♥:

Mona schrieb am 6. November 2010 um 02:32 folgenden Kommentar:

ich mag dich zwar nicht, aber oh gott ich geb dir so recht... v.v

♡ naoto schrieb am 6. November 2010 um 13:11 folgenden Kommentar:

Ich geb dir auch Recht, mir geht's manchmal auch so. Da hab ich das Gefühl, dass alles schief läuft und nicht klappt wie ichs will.
Meistens geh ich dann baden, les ein gutes Buch, guck ein guten Film oder hör schöne Musik.
Damit sind die Probleme zwar nicht weg, aber man fühlt sich besser und es wird dann auch wieder besser :)

Beth Randall schrieb am 6. November 2010 um 21:37 folgenden Kommentar:

Life is not easy; life is not fair :x

INDIEY▲N▲ schrieb am 7. November 2010 um 13:13 folgenden Kommentar:

@Mona - "ich mag dich zwar nicht" - kennt ihr euch denn? einen kommentar so zu beginnen, ist nicht gerade die feine englische art...

INDIEY▲N▲ schrieb am 7. November 2010 um 21:08 folgenden Kommentar:

kann ich absolut nicht nachvollziehen, aber nungut - jedem das seine ;)

und zu deinem text - geht mir genauso!

y

Kommentar veröffentlichen